Entstaubungslösungen in der Metallbearbeitung

Metallbearbeitung ist eine gängige industrielle Produktionsbedingung, wie Laserschneiden, Metallschweißen, Metallschleifen und andere Prozesse. Während der Prozess der Metallverarbeitung Partikel in die Luft freisetzen kann, die Arbeitern, Maschinen und der Produktnachhaltigkeit schaden können. Villo bietet eine schlüsselfertige Entstaubungslösung für die Metallverarbeitung:

1, Absaugung für Laserschneiden

Weshalb man eine Absaugung für Laserschneiden benötigt

Laserschneiden

Sie ist eine moderne Methode um mit gebündelter Lichtenergie Material abzuschmelzen und zu verdampfen.

Risiken durch Rauch- und Dampfentwicklung

Die Gase und der Rauch bergen erhebliche Gesundheitsrisiken beim Einatmen.

  • Beim Hochgeschwindigkeitslasern werden Rauch und Gase innerhalb kürzester Zeit und in großen Mengen an die Luft abgegeben.
  • Diese Mikropartikel können ungeschützt beim Einatmen von der Lunge aufgenommen werden und in die Blutbahn gelangen.Dabei leidet auch die Effizienz und Präzision des Laserstrahls. All diese Probleme kann der Einsatz eines Absaugsystems mit geeigneten Filtern lösen.

Lösung

Villos Serie VJF und VN sind speziell auf den Bedarf beim Laserschneiden zugeschnitten und die richtige Lösung für die Beseitigung der gefährlichen Stoffe in der Luft.

Sie sind ausgestattet mit hocheffizienten, PTFE beschichteten Filtern zur Aufnahme von Rauch und Dämpfen und einer automatischen Luftstrahl-Reinigung, um die Filter zu säubern.

Zu Ihrer weiteren Information:

Laserschneideanlage 3015 or 3030 ist in Kombination mit dem Modell VJF-5.5 ideal.

Am besten harmoniert Modell VJF-5.5 mit der Laserschneideanlage 4020.

Für die Laserschneideanlage 6030 ist das Modell VJF-11 pefekt.

Bitte kontaktieren Sie uns für die maßgeschneiderte Lösung für eine Laserschneideanlage 8040.

Kontaktieren Sie uns für weitere Details.

2, Absaugung für das Metallschweißen

Weshalb man eine Absaugung beim Schweißen benötigt

Der Schweißprozess

Die Fügung von zwei Bauteilen durch Hitze und/oder Druck

Risiken im Schweißprozess

  • Beim Schweißen entstehen erhebliche Rauch und Gase. Die Zusammensetzung des Rauches variiert von der Schweißart und im wesentlichen mit dem Material.
  • Dabei werden Kohlendioxd, Monoxide und weitere schädliche Gase frei.
  • Die Medizin warnt in diesem Zusammenhang für Lungenkrankheitemn, Krebs und Nierenschäden.

Lösungen für Schweißrauch

Die zuverlässigste Methode ist eine gut abgestimmte Absaugung, die das Gesundheitsrisiko minimiert.

Die richtige Absaugung

Villos Serie VH-T und VJF decken eine große Bandbreite bei veschiedenen Schweißmethoden und -anwendungen ab.

  • Die Serie VH-B ist prädistiniert für das Elektroden-, WIG- und Schutzgasschweißen mit Argon.
  • Wird zusätzlich Explosionsschutz bei der weiteren Entstehung von Magnesium- oder Aluminiumstaub erforderlich, ist die Serie VJFB erste Wahl.

Für die Batteriefertigung lesen Sie bitte unter den Informationen über Laserschweißen weiter.

Kontaktieren Sie uns für weitere Details.

3, Metallstaub in Schleifprozessen

Weshalb man einen Sauger für Metallstaub benötigt

Schleifende Metallbearbeitung

Eine abrasive Bearbeitung von Werkstücken mittels drehenden oder schwingenden Schleifkörpern.

Staubbelastung durch Schleifen

  • Beim Schleifen werden metallische Stäube in die Umgebungsluft abgegeben, die beim Einatmen grundsätzlich schädlich sind. Die mikroskopisch kleinen Partikel dringen in die Lunge ein und sind krebserregend.

Lösungen für Schleifstaub

Die Absaugung muss auf die Art der Schleifbearbeitung und das Metall oder andere Verbindungen abgestimmt werden.

  • Für manuelle oder einzelne Schleifstationen

Wir können unsere Staubabscheider der Serie VJF oder explosionsgeschützt VJFB maßgeschneidert anpassen.

  • Für Fertigungsabteilungen mit mehreren Schleifstationen oder -kabinen ist es erforderlich, sie zentral zu unserem Staubabscheidern anzuschließen.
  • Spezielle Stäube beim Schleifen

Für explosive Aluminiumpulver und metallische Verbundmaterialien ist eine explosionsgeschützte und antistatische Auslegung des Absaugsystems erforderlich. Hierzu eignet sich die zentrale Einheit der Serie VH-Z besonders gut.

Kontaktieren Sie uns für weitere Details.

4, Metallstaub auf Maschinen und Böden

Weshalb man einen Sauger für Metallspäne benötigt

Abfälle beim Herstellungsprozess

In der spanenden Metallbearbeitung fallen Metallteilchen ab, insbesondere beim Schneiden, Drehen, Rändeln oder Gewindeschneiden entstehen Späne. Diese verursachen Sicherheitsprobleme,  Maschinenverschleiß und häufig auch Korrosion.

Sicherheitsrisiken durch Metallspäne

  • Wenn die Metallspäne mit Öl oder Schmiermittel behaftet sind, können sie schwere Schäden an der Oberfläche des Werkstücks oder Endproduktes erzeugen. Sie verschmutzen die Arbeitsumgebung und sind ein Verletzungsrisiko für die Mitarbeiter.
  • Jeder metallverabeitende Betrieb sollte deshalb eine professionelle zur Reinhaltung haben.

Lösungen für Metallspäne und -staub

Ein Industriestaubsauger ist die effektivste Lösung für Metallspäne, die während des Herstellungsprozesses entstehen und sind einer manuellen Reinigung vorzuziehen.

Die Hochvakuumsauger VTS, VA, VZ mit flacher Düse ausgestattet und weitere Saugeräte von Villo, sind eine effektive und praktikable Lösung gegen Metallspäne und -staub.

Kontaktieren Sie uns für weitere Details.

© Copyright 2007-2016 All Rights Reserved. Website ICP Record Number: 粤ICP-09005192