Staubentfernung im 3D-DRUCK

3D-Druck gehört zum Bereich des Rapid Prototyping. Es ist eine Technologie, die auf einem digitalen Modell basiert, bei der Metall- oder Kunststoffpulver und andere laminierbare Materialien durch Stapeln und Verschmelzung Schicht für Schicht anwachsen zu lassen. In der Vergangenheit wurde es oft im Formenbau, im Industriedesign und in anderen Bereichen zur Herstellung von Modellen verwendet, aber inzwischen wird es auch zur direkten Herstellung von funktionsfähigen Einzelstücken oder Kleinserien verwendet.

Warum braucht zum Beispiel der Metall-3D-Druck eine spezielle Absaugung?

Metall-3D-Drucker verwenden die SLM-Technologie. Die sogenannte „Selective Laser Melting“ scannt das Pulver im Formraum entsprechend dem Querschnittsprofil, steuert den Laserstrahl und fügt schichtweise das Metallobjekt zu einem Stück.

An diese Fertigungsmethode werden jedoch eine Vielzahl an Anforderungen gestellt:

① Reinigung des Formraumes für den nächsten Produktionszyklus.

② Keine Vermischung verschiedener Staub-/Pulverarten.

③ Kontrolle der Produktqualität

④ Staub-/Pulverrückgewinnung

⑤ Sicherheit der Bediener

Lösung

Villo bietet professionelle 3D-Druck-Staubsammlungslösungen für die 3D-Druckindustrie. Abhängig von jahrelanger Forschung und Entwicklung haben wir mehrere Serien von 3D-Druckerreinigern auf den Markt gebracht.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte direkt.

© Copyright 2007-2016 All Rights Reserved. Website ICP Record Number: 粤ICP-09005192